Quizfrage:

 

Bei welchem Anlass ist dieses Foto entstanden?

 

Bitte gib Deine Antwort unten ein - wir sind gespannt auf Deinen Tipp!

 

Kommentare: 9
  • #9

    Anna Förtsch (Donnerstag, 11 November 2021 18:25)

    Ich tippe auf den Geburtstag von Hubert Huber.

  • #8

    Marinus und Eva (Freitag, 04 Juni 2021 15:31)

    Chorausflug vom 21.07.2017 in Altötting

  • #7

    Werner Denzer (Mittwoch, 19 Mai 2021 20:43)

    22. Mai 2009, anlässlich der NL-Reise

  • #6

    Werner Denzer (Mittwoch, 19 Mai 2021 20:38)

    Kaiserdom zu Aachen, Karl der Große, 800 vn. Ch.

  • #5

    Marinus Huber (Mittwoch, 05 Mai 2021 11:07)

    Hallo Susanne, du sorgst dafür, dass unsere Gehirnzellen heiß laufen. Auf dem Bild sehen wir ohne Ausnahme noch recht gut aus. Inzwischen sind wir, nicht nur wegen Corona, etwas "gereifter".
    Chorwochenende in Alteglofsheim im Oktober 2014.
    Hauptteil der Chorarbeit war "Die Schöpfung von Haydn", aufgeführt im April 2015
    in Bad Feilnbach.
    Liebe Grüße
    Marinus und Eva

  • #4

    Gaby Erben (Montag, 03 Mai 2021 10:33)

    Das war in Alteglofsheim am Chorwochenende 5.10.2013, das wie immer schön war. Liebe Grüße Gaby

  • #3

    Karin Lehmann-Rinne (Sonntag, 02 Mai 2021 18:30)

    Probenwochenende in Alteglofsheim

  • #2

    Anna Förtsch (Sonntag, 18 April 2021 20:14)

    liebe Susanne,
    hab meine Meinungsfindung noch nicht abgeschlossen - erst dachte ich an "Sing dein Bestes" in Waldkraiburg - aber mir fehlen da einige auf dem Bild. Echt eine harte Nuss!!
    Das Kantate lässt sich wunderbar auch ohne Noten mitsingen - eine witzige Aufnahme.
    Schöne Woche und liebe Grüße
    Anna

  • #1

    Katharina Köhnlein (Freitag, 16 April 2021 12:51)

    Könnte das Foto vor dem Wertungssingen in Waldkraiburg entstanden sein?

Kontakt

Vorsitzende:

Susanne Colombi

Pfarrleiten 12

83737 Irschenberg

Telefon: 08062 7289789

Mail: info@chorgemeinschaft-irschenberg.de

 

 

Chorleiter:

Dr. Hans Billo

Telefon: 08066 1350

Mobil: 0171 3326322

Quicklinks

Unser Chor wird finanziell unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst